Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/166597_64711/webseiten/odenwald-ausflug/suche_neu.php on line 24

Wambolt'sches Schloß

Ort:64823 Groß-Umstadt
Das Wambolt'sche Schloß ist als stilprägender Renaissancebau für die Stadtarchitektur von besonderer Bedeutung. Es ist einer von sieben Adelssitzen, die innerhalb der Altstadt bestanden. Deren Gründungsbauten gehen bis ins Mittelalter zurück, ihr www.fabsi.co.uk heutiges Aussehen ist jedoch weitgehend durch Umbauten aus der Zeit zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert geprägt. Von ihren umfriedeten Hofanlagen mit Wirtschafts- und Nebengebäuden gibt es nur noch wenige Reste. Vier Adelssitze lehnten sich an die Stadtmauer an. Der Hof der Gans von Otzberg (Brunnengasse 14, Anfang 16. Jahrhundert) lag im Südosten, das Curti-Schloß (an der Stelle der Max-Planck-Schule, Ende 16. Jahrhundert) direkt neben dem Stadttor im Westen. Die strategisch bedeutsamsten Standorte in den Ecken der Stadtbefestigung besetzten die großen Schlösser der Darmstädter (Hanauergasse 15, Anfang 18. Jahrhundert) im Nordosten und der Pfälzer (Pfälzer Gasse 16, um 1500 montre cn) im Südwesten. Die beiden kleinsten Adelssitze waren